Zum Hauptinhalt springen

Besucherinformationen

Sie haben ein Ticket im Online-Ticketshop der LAND und GENUSS / Messe Frankfurt gekauft:

  • Ihr gekauftes Ticket ist 2021 nicht mehr gültig!
  • Der Kaufpreis für Ihr gekauftes Ticket wird Ihnen automatisch von der Messe Frankfurt im Namen und für Rechnung der Agra Veranstaltungs GmbH, 60489 Frankfurt, Umsatzsteuer-ID DE236603972 zurückerstattet und zwar in der Form, in der die Bezahlung erfolgt ist.
  • Für eine Rückerstattung der Kosten von Ticketbestellungen, die über den Online-Ticketshop getätigt wurden, müssen Sie nicht selbstständig aktiv werden. Bitte eröffnen Sie keinen Paypal-Konflikt und leiten Sie keine Reklamation bei Ihrem Kreditinstitut ein. Diese Prozesse verlangsamen eine Rückerstattung. Weiterhin ist es nicht notwendig, einen schriftlichen Widerruf zu senden.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass die Bearbeitung der Rückerstattungen einige Zeit in Anspruch nimmt.
  • Kunden können sich zudem direkt wenden an: tickets@messefrankfurt.com oder +49 69 7575 5000

Sie haben ein Ticket über Groupon gekauft:

  • Ihr gekauftes Ticket ist 2021 nicht mehr gültig!
  • Über Groupon erworbene Tickets werden kostenfrei erstattet.
  • Groupon schreibt alle Käufer an. Kunden können sich in ihrem Account zudem direkt an Groupon wenden.

Sie haben ein Ticket über Ticketsprinter gekauft:

  • Ihr gekauftes Ticket ist 2021 nicht mehr gültig!
  • Über Ticketsprinter erworbene Tickets werden kostenfrei erstattet.
  • Ticketsprinter schreibt alle Käufer an. Kunden können sich zudem direkt an Ticketsprinter wenden unter: service@ticketsprinter.de

LAND und GENUSS in Frankfurt verschoben

LAND und GENUSS in Frankfurt verschoben

Die agra Veranstaltungs GmbH verschiebt die LAND und GENUSS in Frankfurt (20. bis 22. März 2020). Als Veranstalter der Messe reagiert sie damit auf die aktuelle Entwicklung rund um die Ausbreitung des Coronavirus (Covid-19). Aufgrund der zuletzt deutlich gestiegenen Zahl von Infizierten wurde die Lage in Austausch mit den zuständigen Gesundheitsbehörden neu bewertet.

In der aktuellen Situation empfiehlt das Gesundheitsamt der Stadt Frankfurt umfassendere Maßnahmen zur Gesundheitssicherung. Diese können von der agra Veranstaltungs GmbH nicht realisiert werden und wären zudem mit erheblichen Einschränkungen für Besucher und Aussteller verbunden.

Die Gesundheit von Besuchern, Ausstellern, Mitarbeitern und der Bevölkerung hat für die agra Veranstaltungs GmbH oberste Priorität. Aus diesem Grund wurde entschieden, die Messe zu verschieben.

„Angesichts der neuesten Entwicklungen ist eine Verschiebung leider erforderlich geworden. Wir sind sehr enttäuscht, dass die Messe nicht zum geplanten Zeitpunkt stattfinden kann, aber die Gesundheit und Sicherheit aller Beteiligten geht vor“, sagt Alexandra Feldmann, Geschäftsführerin der agra Veranstaltungs GmbH.

Besucher, Aussteller und Partner werden derzeit über die Verschiebung und die damit verbundenen Auswirkungen informiert.

Der neue Termin für die LAND und GENUSS in Frankfurt ist der 5. bis 7. März 2021.

 

Datum: 10. März 2020

Ausstellerdatenbank

Aussteller und Produkte

Entdecken Sie die Vielfalt unserer Aussteller und erleben Sie die Geschichten hinter den Produkten 

Öffnungszeiten

Freitag, 20. März 2020
10 – 18 Uhr 

Samstag, 21. März 2020
10 – 18 Uhr

Sonntag, 22. März 2020
10 – 18 Uhr

Veranstaltungsort

Messe Frankfurt, Halle 1 und Freigelände
Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main

Anfahrt

Kostenloses Besucherparken

Kostenloses Besucherparken

Eintrittspreise

Online-Ticket 10 Euro!

Tageskasse: 13 Euro (ermäßigt 10 Euro für Schüler, Studenten bis 25 Jahre, Behinderte gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises)  

Kinder bis 12 Jahre kostenfrei

Gruppenticket: 8 Euro (pro Person ab 15 Personen)

Happy Hour Karte: 8 Euro (gültig täglich ab 16 Uhr)

Die Mitnahme von Hunden ist nicht gestattet.

Am Eingang werden stichprobenartig Taschenkontrollen durchgeführt.

Bildergalerie

LAND und GENUSS in Frankfurt 2019

Unsere Themen- und Medienpartner in Frankfurt